Hallo meine Liebe!

 

Fragst du dich manchmal, wann du an der Reihe bist? Wieso ausgerechnet du noch nicht das große Los gezogen hast?

Da bist du nicht allein. Viele Frauen kommen des öfteren an den Punkt in ihrem Leben, an dem sie zweifeln.

Warum DIE, und ICH nicht? Warum? Warum? Warum?

Ganz einfach: die Zeit ist noch nicht reif. Deine Zeit ist noch nicht da. Punkt.

Was wiederum nicht bedeutet, dass du kein Glück in einer bestimmten „Sache“ ernten wirst, sondern: du bist einfach noch nicht an der Reihe. Vielleicht bist du auch noch nicht so weit (Gefühlsmäßig, Reifegradmäßig, Körperlich, Seelisch, Geistig, wie auch immer).

Sprich du kannst dich einfach noch nicht drauf einlassen oder dich dafür hingeben.

Aber…

Deine Zeit wird kommen!

Du musst es positiv sehen. Natürlich klingt dies einfach zu behaupten, aber so sind die Spielregeln.

Möchtest du glücklich sein, musst du dich auch mal in Geduld beweisen.

Möchtest du eine ganz bestimmte Sache, musst du dafür alles geben.

Möchtest du etwas, was du dir für Geld nicht kaufen kannst, musst du daran glauben.

Glauben. Hoffen. Warten.

Es bringt nichts es zu verfluchen, das ungerechte Leben, weil ja „das Glück“ nicht auf der Straße liegt und sowieso nur die anderen Menschen davon profitieren.

Klar kannst du so denken, aber es bringt dich auf der Hoffnungsstraße nicht weit. Wie wäre es, wenn du mal die anderen Glückseligen vergisst? Dich mal nicht mit deren Leben vergleichst, oder gar auf dasselbe Los wartest, sondern mal ganz und allein nur an dich denkst. An dich, dein Leben, deine Träume.

Was bringt es in einer falschen Illusion zu Leben, aus Seifenblasen und Lustschlössern?

Es wird Zeit, die Zeit für dich zu nutzen. Klappt es jetzt nicht, versuch es morgen noch mal. Aber gib es nicht auf, was auch immer es ist, denn sonst kommt es nicht zu dir.

Deine Zeit wird kommen! Glaub mir!

Ein Hoch auf die Weiblichkeit, meine Liebe!

Deine Marcela ♥